Fortbildungen und Vorträge zum Thema Bindung, Erziehung und Resilienz für Eltern, ErzieherInnen, Frauen und Männer


Familienbildung

Die Familienwerkstatt im Landkreis Verden e.V. bietet regelmäßig Seminare für werdende Eltern und Eltern im Familienraum an. Dabei werden aktuelle Be- und Erziehungsthemen besprochen und Familienbildung intensiviert. 

Termine für 2019

12. Januar und 19. Januar  von 9.30 bis 16.00 Uhr mit Baustein 1-3 und 4-6 

14. Januar  von 19.30 bis 21.30 Uhr mit Baustein 7 Unser Kind ist da, wie geht es uns als Mutter, Vater, Kind?

11. Februar  von 19.30 bis 21.30 Uhr mit Baustein 8 Wie Eltern die Entwicklung des kindlichen Gehirns prägen

11. März  von 19.30 bis 21.30 Uhr mit mit Baustein 9 Wie ein Kind zeigt, was es braucht - feinfühlige Eltern kommen miteinander ins Gespräch

11. Mai  von 9.30 bis 16.00 Uhr 

13. Mai und 18. Mai  von 19.30 bis 21.30 Uhr mit mit Baustein 1-3 und 4-6 

26. August von 19.30 bis 21.30 Uhr mit Baustein 7 Unser Kind ist da, wie geht es uns als Mutter, Vater, Kind?

16. September von 19.30 bis 21.30 Uhr mit Baustein 8 Wie Eltern die Entwicklung des kindlichen Gehirns prägen

28. Oktober von 19.30 bis 21.30 Uhr mit Baustein 9 Wie ein Kind zeigt, was es braucht - feinfühlige Eltern kommen miteinander ins Gespräch

18. November 19.30 bis 21.30 Uhr mit Baustein 10  Streit und Konflikte in der Familie - es gibt konstruktive Lösungen

 

Anmeldung über das Kontaktformular der Familienwerkstatt im Landkreis Verden e.V.



Hypnobirthing Geburtsvorbereitung

Hypnobirthing für Frauen und Paare - für eine selbstbestimmte Geburt aus eigener Kraft

Hypnobirthing bereitet Frauen, sowie Paare auf eine entspannte Geburt vor. Durch die Kombination aus Bewegung- Entspannung- und Achtsamkeitsübungen, gepaart mit Visualisierungen und Selbsthypnose, bekommen Frauen einen Zugang zu ihrem Geburts- und Frauenwissen. Partner und Geburtsbegleiter sind selbstverständlich im Kurs willkommen.

Kosten: 45 €

 

Termine auf Anfrage per Mail direkt n Corinna Albrecht.

 

Anmeldung per Mail 




Gebärden im Kitaalltag - BabySignal für pädagogische Fachkräfte

Freitag, 12. Juni 2020 von 9.00 bis 16.00 Uhr Seminar "Licht" für pädagogische Fachkräfte und Tagespflegepersonen mit BabySignal-Referentin Tina de Boer

Wir beleuchten das Thema Babyzeichen und zeigen Ihnen, welche Gebärden Kinder besonders faszinierend finden. Sie erlernen mehr als 40 Gebärden, die Sie in den Tagesablauf mit allen Krippenkindern aufnehmen können. Zu unserem Seminartag gehören Ideen für Lieder, Spiele und das Betrachten von Büchern genauso dazu wie grundlegendes Wissen über die frühe Sprachentwicklung bei Kindern. Für ErzieherInnen und Tagespflegepersonen, die in der Arbeit mit Kindern (6 Monate - 3 Jahre) Gebärden verwenden möchten.

Kosten: 120€ (Snacks und Getränke stehen am Seminartag kostenlos zur Verfügung)

 

Samstag, 13. Juni 2020 von 9.00 bis 16.00 Uhr Seminar "Sonne" für pädagogische Fachkräfte und Tagespflegepersonen mit BabySignal-Referentin Tina de Boer 

Mehr Gebärden für Krippe und Elementarbereich erwarten euch am zweiten Seminartag. Bei Belegung beider Seminare erhalten Sie am Ende unser BabySignal Qualitätssiegel.

 

Samstag, 20. Juni 2020 von 9.00 bis 16.00 Uhr Auffrischungsseminar für pädagogische Fachkräfte und Tagespflegepersonen mit BabySignal-Referentin Tina de Boer 

In diesem Seminar können sie ihr Qualitätssiegel verlängern und die Inhalte von babySignal auffrischen und mit neuen Themenbereichen erweitern.



Herzensbildung: Seminar zum Thema Bindung - für pädagogische Fachkräfte

(An-) Sprache ist Bindung,  Samstag, 14. März 2020 von 9.00 bis 16.00 Uhr 

Referentin für Herzensbildung: Tina de Boer

Kosten: 120€ 

"Bindung ist ein enges, gefühlgetragenes, lang andauerndes Band zwischen einem Kind und Mutter (Vater, Bezugsperson)." Vgl. Bowlby

 

In der heutigen Zeit werden pädagogische Fachkräfte immer wichtigere Bezugspersonen für Kinder. Besonders bei den Kleinsten, aber auch bei den älteren Kindern nehmen Sie damit einen großen Einfluss auf die Beziehungsentwicklung der Kinder. Im Seminar möchten wir Möglichkeiten der positiven Bindungsgestaltung aufzeigen. In einem praxisorientierten Seminar sollen neueste Forschungsergebnisse zum Thema Bindung allerdings nicht fehlen.

 

Frühbucherrabatt in Höhe von 10% auf die Anmeldegebühr bei Anmeldung bis zum 14.01.2020

Am Seminartag stehen Getränke und kleine Snacks kostenlos zur Verfügung.

Anmeldung

 





So finden sie uns

Der Familienraum befindet sich im Zentrum von Bassen gegenüber vom Blocks Huus im Gemeindezentrum Bassen. Durch seine zentrale Lage zwischen den Ortschaften Achim, Ottersberg und Oyten ist er auch aus Bremen über die Autobahnen A1 und A27 schnell zu erreichen.

Familienraum Bassen, 

Bassener Dorfstraße 13, 

28876 Oyten

Tel: 04207 695499