Seminare und Vorträge zum Thema Bindung, Erziehung und Resilienz für Eltern, ErzieherInnen, Frauen und Männer


Familienbildung

20. August von 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr Familienwerkstatt im Landkreis Verden e.V. mit Baustein 7

Das Kind ist da, wie geht es uns als Mutter, Vater, Kind?

An diesem Seminarabend soll Zeit sein, für den Austausch und das finden von Antworten auf so viele Fragen. Wo schläft das Kind? Bleibt mir genug Freiraum? Wie schaffen wir den Alltag? Bin ich genug in Kontakt mit meinem Kind?

 

„Das Schlüsselwort heißt Beziehung!
Ihre Qualität entscheidet über unser Wohlbefinden und unsere Entwicklung als Mensch“.

Jesper Juul

Das Angebot ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten.

Anmeldung per Mail 



Hypnobirthing Geburtsvorbereitung

01. September von 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr Workshop mit Corinna Albrecht

Hypnobirthing für Frauen und Paare - für eine selbstbestimmte Geburt aus eigener Kraft

Hypnobirthing bereitet Frauen, sowie Paare auf eine entspannte Geburt vor. Durch die Kombination aus Bewegung- Entspannung- und Achtsamkeitsübungen, gepaart mit Visualisierungen und Selbsthypnose, bekommen Frauen einen Zugang zu ihrem Geburts- und Frauenwissen. Partner und Geburtsbegleiter sind selbstverständlich im Kurs willkommen.

Kosten: 45 €

Anmeldung per Mail 



Resilienz/Frauenarbeit

29. September von 10.00 bis 18.00 Uhr Women shine - Ein Tag für tolle Frauen

mit Silke Krumbeck

Wir arbeiten in vertrauensvoller Atmosphäre und in einer kleinen Gruppe an unserem Selbstbild, unserer Selbstliebe und unseren Zielen.

Mach Dich mit auf den Weg, Du kannst nur gewinnen!
weitere Informationen und Anmeldung



Familie und Trennung (für pädagogische Fachkräfte)

01. Oktober von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile - Trennung, Scheidung und Patchworksysteme mit Silke Krumbeck

Ein Seminartag für Mitarbeiter von Kindertageseinrichtungen

Wenn sich ein Paar trennt, wirbelt das die gesamte Ordnung einer Familie durcheinander.

Manchmal bilden sich durch neue Partnerschaften sogenannte Patchworkfamilien.

Auch hier gilt es für Jeden, in diesem System seinen neuen Platz zu finden.

Wie können wir als Fachleute die Familien in diesem Prozess unterstützen? Was brauchen die einzelnen Familienmitglieder von uns?

Der Seminarpreis beträgt 100,-€.
Verbindliche Anmeldung



Paarbeziehung und Eltern sein

19. Oktober um 19.30 Uhr "...und was ist mit uns?" Als Paar in der Familie überleben! Vortrag von und mit Silke Krumbeck Wenn wir uns als Liebespaar entscheiden eine Familie zu gründen, ändert sich so Einiges. In den ersten Lebensjahren des Kindes ist das Risiko einer Trennung am Größten. Wie bleibt man als Paar also gut beieinander? Wir reden darüber!

zur Anmeldung



Resilienz für Frauen

10. November von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr Workshop für Frauen mit Bauchfrau Sandra aus Stuttgart 

Das Leben ist zu kurz um den Bauch ein zuziehen.

Davon bekommt man auch nur eins: BAUCHSCHMERZEN!

Stattdessen feiern wir deine Vielfalt und möchten dich daran erinnern,

wie wunderschön Du bist, erst recht mit zu wenig Busen oder einem zu großen Po!

Tanzen, meditieren, austauschen!

Kosten: 60€

 

Der zweite Tag steht! Sandra hängt aufgrund des großen Interesses einen weiteren Tag in Bassen dran und bietet das Seminar nochmal am Sonntag, den 11.11.18 von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr an

Anmeldung über Silke Krumbeck

 



Systemische Arbeit in der Kita (für pädagogische Fachkräfte)

18. Februar 2019 von 10.00 Uhr bis 15.30 Uhr  Einführung in die Systemische Arbeit - Ein Seminartag für Mitarbeiter von Kindertageseinrichtungen mit Silke Krumbeck
Bei der Begleitung von Familien ist es oft sehr hilfreich, das gesamte System der wichtigen Bezugspersonen zu betrachten. 
Die Systemische Arbeit ist immer wertschätzend, ergebnisoffen und ressourcenorientiert.
An diesem Tag kommen wir dem Erstellen von Genogrammen und dem Bilden und Überprüfen  von Hypothesen auf die Spur.
Das Besprechen von eigenen Fragestellungen soll an diesem Tag ebenfalls Platz finden.
Die Seminarkosten betragen 100,-€.
Verbindliche Anmeldung


So finden sie uns

Der Familienraum befindet sich im Zentrum von Bassen gegenüber vom Blocks Huus im Gemeindezentrum Bassen. Durch seine zentrale Lage zwischen den Ortschaften Achim, Ottersberg und Oyten ist er auch aus Bremen über die Autobahnen A1 und A27 schnell zu erreichen.

Familienraum Bassen, 

Bassener Dorfstraße 13, 

28876 Oyten

Tel: 04207 695499